Impuls

 

Boten des Himmels

 

Engel des Advent,

eifrige Freudenboten

für die innere Bereitung

auf das kommende Fest

der Menschwerdung,

wir grüßen euch.

 

Engel des Schweigens,

lautlose Wächter

der heiligen Ruhe

im Dauerlärm

einer erschöpften

Menschheit,

wir ehren euch.

 

Engel des Wartens,

geduldige Mahner

des längeren Atems

in gnadenlosen

Herausforderungen

einer gehetzten Welt,

wir brauchen euch.

 

Suchen

Frauenbund

Katholischer Deutscher Frauenbund

Zweigverein Ellingen

  

des Diözesanverbandes Eichstätt e. V.

 

 

mit Frauen für Frauen

glauben – leben – handeln

 

Liebe Ellinger Frauen!

Wissen Sie, dass es in Ellingen den katholischen Frauenbund gibt? Und haben Sie sich vielleicht schon einmal gefragt, wozu dieser Verein gut sein soll?

Im Folgenden gebe ich Ihnen einige Infos über den KDFB.

Wir über uns

Der KDFB ist ein Frauenverband mit bundesweit rund 220 000 Mitgliedern. Der Zweigverein Ellingen wurde 1922 gegründet und hat 90 Mitglieder.

Im KDFB finden sich katholisch und ökumenisch engagierte Frauen, die kirchlich und religiös aktiv sind.

Ziele der KDFB:

  •          Mitwirkung und Mitverantwortung von Frauen in der Kirche, wobei der KDFB als Verband seine Entscheidungen selbständig und autonom trifft.
  •          Mitwirkung von Frauen in Gesellschaft und Politik.
  •          Mitwirkung und Mitarbeit in Verbänden und Institutionen national und international.
  •          Bildungsangebote für Frauen.
  •          Hilfe für in Not geratene Frauen und Familien.

Meine ganz persönlichen Beweggründe, Mitglied des katholischen Frauenbundes zu sein, ist die Überzeugung, dass wir als Christinnen, gerade in diesen bewegten Zeiten, aufgerufen sind, uns zu unserer Religion zu bekennen und die Botschaft des Evangeliums hinaus zu tragen in die Welt. So können wir einen kleinen Beitrag zu mehr Liebe, Wertschätzung und Frieden auf dieser Erde leisten.

Wie werde ich Mitglied im KDFB?

Bitte setzen Sie sich mit der Schatzmeisterin

Marita Hantschmann – Am Gestein 1 – 91792 Ellingen

Tel.: 09141/4861 in Verbindung.

 

Sie sind herzlich eingeladen!

Renate Seis

Mitglied des kath. Frauenbundes Ellingen